Abschied von Grundschule: 10 Sprüche für Lehrerin

Abschied von Grundschule: 10 Sprüche für Lehrerin

Wenn ein Kind Abschied von der Grundschule nimmt, ist das für die Eltern und für das Kind ein sehr emotionaler Moment. Wir geben Dir ein wenig Hilfestellung, die richtigen Worte oder Sprüche für die Lehrerin zu finden.

Wunderbunte Video-Inspiration

Abschied von Grundschule

Eltern erleben dabei noch einmal, wie aus dem kleinen Knirps ein Schüler mit einem großen Entwicklungssprung wurde. Das Kind hat sich während der Grundschulzeit auf der psychischen, sozialen und geistigen Ebene ganz besonders weiterentwickelt. Einen großen Anteil an dieser Entwicklung haben die Grundschullehrer und Grundschullehrerinnen. Von ihnen wird nun Abschied in der 4. Klasse genommen.

Dafür Danke zu sagen, vielleicht sogar mit „Sprüche für die Lehrerin“, das ist nicht schwierig. Zum einen kann das Kind selber aus seiner Sicht danken und Abschied aus der 4. Klasse nehmen. Wir zeigen Dir auch, wie Du als Eltern Deinen Dank zum Abschied von der Grundschule ausdrücken kannst.

Kleine Hilfestellung

  • Jeder Dank beginnt mit einer Begrüßung.
  • Liebe Frau … / lieber Herr …
  • Am Ende der Zeilen solltest Du den Abschied aus der 4. Klasse mit lieben Grüßen oder freundlichen Grüßen sowie Deiner persönlichen Unterschrift beenden.
  • Es wäre auch sehr schön, wenn Du den Abschied von der Grundschule handschriftlich ausdrücken würdest. Das sieht nicht nur besser aus, es ist auch sehr viel persönlicher.
  • Die Sprüche für die Lehrerin sind natürlich austauschbar.

Das Kind dankt der Lehrkraft

1.
Vielen Dank Frau / Herr ……, dass Sie die letzten vier Jahre immer für mich da waren. Sie haben mir nicht nur das Lesen und Schreiben beigebracht, ich konnte auch immer mit Ihnen reden. Sie haben mir zugehört und wussten einen guten Rat für mich.

Der Abschied von der Grundschule fällt mir nicht ganz leicht, aber ich freue mich auch schon auf die neue Schule. Ich werde Sie nie vergessen!


2.
Auch wenn mir in der ersten Klasse das Lesen und Schreiben noch sehr schwerfiel, haben Sie mir immer mit viel Geduld weitergeholfen. Ich möchte Ihnen danken, dass Sie mich nie aufgegeben haben. Sie haben mir immer wieder Mut gemacht, bis ich auch schwierige Worte gut und flüssig lesen konnte.

Eigentlich ist es schade, dass ich jetzt schon Abschied von der 4. Klasse nehmen muss. Ich bin Ihnen sehr dankbar für alles und ich werde Sie nie vergessen.


3.
Die Zeit ist so schnell vergangen. Jetzt muss ich schon Abschied von der Grundschule nehmen.

Jeden Morgen, wenn ich in die Schule kam, haben Sie immer so freundlich gelächelt. Dieses Lächeln hat mir Mut gemacht und die Kraft gegeben, nie aufzugeben. Ich werde es in meinem Herzen bewahren und in die neue Schule mitnehmen. Wenn ich nicht mehr weiterweiß, werde ich einfach an Sie denken. Danke, dass Sie mich nie aufgegeben haben.


3.
Ich weiß, ich war manchmal ein schwieriger Schüler / eine schwierige Schülerin. Stillsitzen fiel mir anfangs sehr schwer. Den Mund zu halten ebenfalls. Aber Sie haben mir mit viel Geduld und einer unendlichen Freundlichkeit dabei geholfen, die Ruhe in mir selbst zu finden.

Heute nehme ich Abschied von der Grundschule. Ich bin Ihnen für alles sehr dankbar.


4.
Ich bin so dankbar, dass Sie mein Lehrer / meine Lehrerin waren. Sie haben mir nicht nur das Lesen, Rechnen und Schreiben beigebracht, Sie haben bei mir auch ganz neue Seiten geweckt. Ich wusste vorher nicht, dass ich so gut singen (musizieren, malen, Geschichten erfinden usw.) kann, dass mir das Singen (passendes Substantiv einfügen) so viel Freude macht. Ich habe eine Seite an mir gefunden, die nur mir gehört.

Danke für alles. Ich werde Sie nie vergessen.

Eltern danken der Lehrerin

Manche Dankesworte haben wir mit einem Zitat bzw. mit “ Sprüche für die Lehrerin “ versehen.

Ich stehe im Kontakt mit der Zukunft – ich unterrichte

Christa McAuliffe

Vier Jahre haben Sie meinen Sohn / meine Tochter unterrichtet. Dabei haben Sie ihm / ihr nicht nur das Lesen, Schreiben und Rechnen beigebracht, Sie haben in ihm / ihr einen Samen gelegt und das kleine Pflänzchen mit viel Liebe behutsam wachsen lassen. Es wurde mittlerweile eine stolze Pflanze aus dem Kind.

Dafür möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken.

Wir wünschen Ihnen auch weiterhin diese glückliche Hand, aus einem kleinen Samen eine großartige Pflanze zu formen.

Man geht immer mit einem lachenden und einem weinenden Auge

Jeden Tag habe ich meinen kleinen (Name) / meine kleine (Name) mit einer großen Beruhigung in die Schule verabschiedet. Ich wusste, dass (Name) bei Ihnen in den besten Händen war. Sie haben es verstanden, dem Kind mit einer unendlichen Geduld das Lesen beizubringen. Hat es anfangs noch so ausgesehen, als ob (Name) niemals freiwillig ein Buch in die Hand nehmen würde, hat sie / er sich zu einer begeisterten Leserin / zu einem begeisterten Leser entwickelt. Dafür sind wir Ihnen sehr dankbar.

Wir verabschieden uns bei Ihnen mit einem herzlichen Dankeschön und wünschen Ihnen auch weiterhin viel Kraft und Geduld mit Ihren Schülern.

Engel ohne Flügel

so nennt man auch Grundschullehrer

Lesen, schreiben, rechnen, das war nicht das Einzige, das Sie meinem / meiner (Name) gelehrt haben. Sie haben die Kinder auf eine besonders liebenswerte Art und Weise geprägt und ihnen dabei gezeigt, dass das Wissen auch aus viel Kreativität und Fantasie besteht. Die beste Voraussetzung, damit die Kinder auch auf der weiterführenden Schule ihren Weg gut und selbstbewusst gehen können.

Wir sind Ihnen dafür sehr dankbar.

Dieses glückliche Händchen wünschen wir Ihnen auch bei den kommenden Schülern. Alles Gute für Ihre Zukunft.

Werte kann man nicht lehren, sondern nur vorleben

Viktor Frankl

Vier Jahre waren Sie die Nummer eins im Leben meines Kindes. Mit ihrer ruhigen und liebenswerten Art haben Sie es geschafft, dass unser/e … (Name d. Kindes) zu einem/r ehrgeizigen Schüler / Schülerin herangewachsen ist. Ihre Worte haben das Kind geprägt und weitergeführt.

Sie haben nicht nur das A, B, C den Kindern gelehrt. Es ist das zusätzliche Wissen, die Vorbereitung auf das Leben, das Sie so meisterhaft gelehrt haben. Dafür sind wir Ihnen sehr dankbar.

Wir wünschen Ihnen auch künftig diese glückliche Hand, den Kindern mit dieser Leichtigkeit Wissen zu vermitteln.

Hilf mir, es selbst zu tun.

Maria Montessori

Vier Jahre durften wir erleben, wie Sie nach dem Motto von Maria Montessori meinem Sohn (Name) / meiner Tochter (Name) geholfen haben, seine / ihre Fähigkeiten zu erkennen und daran festzuhalten. Sie haben mit viel Geduld und Freundlichkeit dem Kind gezeigt, dass es nichts gibt, was es nicht lernen kann.

Wir sind Ihnen dafür sehr dankbar. Mit dieser Grundlage wird es für ihn / sie kein Problem geben, wenn er / sie auf die weiterführende Schule wechselt.

Wir wünschen Ihnen auch weiterhin viel Freude und Geduld mit Ihren Zöglingen. Alles Gute.

Schau mal:
Hier findest du kurze Sprüche zum Abschied aus dem Kindergarten!