Osterkarte basteln mit Ausmalbild Osterei

Ausmalbild Osterei | Malvorlage zum Osterkarte basteln

Mit unserem Ausmalbild Osterei und der Schritt für Schritt Bastelanleitung kannst Du Dir das Geld ausgeben sparen und selbst kreativ werden. Eine Osterkarte basteln ist eine schöne Idee, die in die Osterzeit passt. Natürlich kannst Du die Osterkarte ganz nach deinen Vorstellungen gestalten. Wir haben eine Vorlage für Dich vorbereitet! Viel Spaß.

Ausmalbild Osterei

Malvorlage Osterei

Osterkarte

Aus einem Ausmalbild in Form eines Osterei lassen sich schöne Osterideen basteln. Eine Osterkarte ist eine schönes Bastelprojekt das schnell geht und nicht viel kostet. Lass doch deine Kinder das Osterei ausmalen und gestalten. Somit gönnt sich jeder aus der Familie eine kreative Auszeit.

SCHWIERIGKEITSGRAD: EINFACH
KOSTEN: GÜNSTIG

Material

  • Ausmalbild Osterei
  • Tonpapier in A4 Größe
  • Leim
  • Schere
  • Filzstifte

Anleitung

  1. Drucke die Vorlage Osterei aus. Danach kannst du mit bunten Farben das Bild ganz nach deinen Vorstellungen ausmalen.
  2. Für die Osterkarte benötigst du farbiges Tonapier (Größe A4). Falte das Tonpapier in der Mitte. Somit kannst du das Tonpapier jetzt öffnen und die Inneseiten beschreiben.
  3. Schneide danach das ausgemalte Osterei aus und klebe es auf die Vorderseite der Karte.
  4. Die Innenseiten der Karte können nun mit einem lieben Ostergruß gefüllt werden.
  5. Fertig ist deine persönliche und individuelle Osterkarte.

Tipp: Fülle die Osterkarte mit einem lieben Text zum Beispiel einem Gedicht oder einer Ostergeschichte. Lass Dir etwas schönes einfallen, schreibe ein paar Zeilen. Über einen handgeschriebene Karte freut sich jede Oma, Mama oder die beste Freundin!

Der Beitrag gefällt Dir und Du bastelst diese wunderbunte Osterkarte gern einmal nach? Hier ist Dein Osterei zum Ausmalen für deine Pinnwand. Wir haben Dir ein Beitragsbild vorbereitet!

Osterkarte basteln Pinterest
Pinne los!

Schau mal: Hier findest du noch weiter Ideen zum Thema Basteln und Ausmalen!