Notöffnung bei Waschmaschinen

Notöffnung bei Waschmaschinen: Info für 10 Hersteller

Ohje, die Waschmaschine geht nicht mehr auf. Selbst bei neuen Waschmaschinen kann es passieren, dass sich die Tür nicht entriegelt. In diesem Artikel erklären wir dir, wie du die Notöffnung 10 verschiedener Hersteller anwendest.

Wunderbunte Video-Inspiration

Vorbereitung und Werkzeug

Die Nutzung der Notöffnung bei Waschmaschinen ist nicht immer ganz einfach. Einige Modelle lassen sich über das Bedienfeld wieder öffnen, während du bei anderen selbst Hand anlegen musst. Glücklicherweise klingt das komplizierter als es eigentlich ist und wir zeigen dir ganz genau, wie es am einfachsten funktioniert, deine Waschmaschine wieder zum Laufen zu bringen. Wichtig ist dabei das passende Werkzeug:

  • Kreuzschlitzschraubenzieher
  • Schlitzschraubenzieher
  • nach Bedarf: Putzhandschuhe

Bevor du die Notöffnungen ausführen kannst, solltest du einige Punkte beachten. Mit diesen sorgst du dafür, dass deine Maschine keinen Schaden nimmt und du dich nicht verbrühst. Die folgenden Liste hilft dir bei Vorbereitung:

  • Programm beenden
  • Waschmaschine ausschalten
  • ausstecken

Wenn die Maschine vom Strom abgeschlossen ist, ist die gesamte Prozedur sicherer. In den nächsten Abschnitten erklären wir dir genau, wie sich die Notöffnung bei den Modellen verschiedener Hersteller anwenden lässt. 

Merke: Vergiss bitte niemals eine Auffangschale unter das Flusensieb und die Laugenpumpe zu stellen, wenn Du einen empfindlichen Boden wie Laminat hast. Diese halten zu viel Feuchtigkeit nicht aus.

Bosch

Eine Waschmaschine von Bosch findet sich in vielen deutschen Haushalten. Wenn du ebenfalls Besitzer eines solchen Geräts bist, kannst du es auf zwei verschiedene Arten öffnen. Für die klassische Methode benötigst du Schraubenzieher, da die Notentriegelung nicht so einfach zu erreichen ist:

  • suche nach der Flusensieb-Abdeckung
  • befindet sich meist in der unteren rechten Ecke
  • je nach Modell wird diese aufgehebelt oder aufgeschraubt
  • mit dem Schlitzschrauber Klappe aufhebeln
  • mit dem Kreuzschlitz aufschrauben
  • Flusensieb aufdrehen
  • Vorsicht: Wasser tritt aus
  • Flusensieb gründlich reinigen
  • wieder reindrehen
  • suche einen schwarzen Hebel neben dem Flusensieb
  • bei diesem handelt es sich um die Notentriegelung
  • führe einen Schraubenzieher in die Lasche ein
  • ziehe einmal kräftig nach unten

Die Tür müsste nun entriegelt sein. Ebenfalls lässt sich die Bosch Waschmaschine wieder öffnen, wenn du die Kindersicherung deaktivierst. Manchmal kann diese Probleme verursachen und die Tür blockieren. Schau einfach in der Bedienungsanleitung deines Modells nach, um die Kindersicherung zu deaktivieren.

Merke: Nach einem Stromausfall lassen sich Waschmaschinen häufig nicht öffnen und müssen auf eigene Faust entriegelt werden.

Siemens

Eine Siemens Waschmaschine wird etwas anders entriegelt. Neben der eigentlichen Notentriegelung, die wie bei den Bosch-Maschinen über die Flusensiebklappe erreichbar ist, musst du einfach nur warten. Wird ein Programm plötzlich abgebrochen, führt die Maschine vorsichtig Wasser ab, bis die Tür geöffnet werden kann. Während dieser Zeit blockiert sie und lässt sie nicht öffnen. Nach einer kurzen Wartezeit wird die Waschmaschinentür wieder entsperrt und du kannst sie problemlos öffnen.

LG

Eine Waschmaschine von LG lässt sich ebenfalls über die klassische Notentriegelung öffnen. Dennoch gibt es hier ebenfalls das Problem mit der Kindersicherung, die du recht schnell selber lösen kannst. Sobald sich die Waschmaschine nach einem Waschgang nicht mehr öffnen lässt, musst du die Kindersicherung aktivieren. Drücke dafür den Knopf für die Kindersicherung 3 Sekunden lang.

Merke: Während ein Programm läuft, lassen sich moderne Waschmaschinen in der Regel nicht öffnen.

Miele

Miele gehört neben Bosch zu den wichtigsten Unternehmen im Bereich der Waschmaschinen. Wichtig bei der Notöffnung ist es, nicht den Fehler „F32“ unbeobachtet zu lassen. In diesem Fall ist das Türschloss komplett verriegelt und du musst den Kundendienst anrufen. Dieser kann ihnen bei der Fehlermeldung zur Seite stehen. Ansonsten wird hier ebenfalls auf die Nutzung des Türentriegelungszapfens gesetzt. Bei Miele ist der Zapfen in einem gelben oder orangefarbenen Ton gehalten, nicht im bekannten Schwarz der anderen Unternehmen.

Bauknecht

Etwas komplizierter sind die Geräte von Bauknecht, wenn es um die Entriegelung der Tür geht. Der Türentriegelungszapfen sitzt bei diesen nämlich nicht an derselben Stelle. Folge dieser Anleitung, um den Zapfen zu finden:

  • Klappe öffnen
  • Schraube rechts oder links finden
  • ein Riegel wird sichtbar
  • Aufschrift: Tür öffnen
  • Riegel ziehen
  • Richtung: nach unten
  • Schraube fixieren
  • Klappe wieder schließen

AEG

Halte dich bei der Notöffnung an die Bosch-Anleitung. Ausschließlich über den Türentriegelungszapfen lassen sich die Geräte von AEG wieder verwenden. Du musst die Klappe dafür aber nicht aufschrauben, sondern nur den Schlitzschraubenzieher zum Aufhebeln verwenden. Leichter geht das Öffnen einer Maschine nicht.

Beko

Im Vergleich zu den bisherigen Notöffnungen wird bei Beko auf ein komplett anderes System gesetzt:

  • Türgriff in die Hand nehmen
  • nach innen drücken
  • nach außen ziehen

Die Tür müsste sich nun öffnen lassen.

Gorenje

Gorenje schließt sich mit den eigenen Waschmaschinen an die Notöffnung von AEG, Bosch und Co. an. Hebel hierfür einfach wieder die Klappe auf und ziehe die Notentriegelung nach unten. Mit etwas Kraft wird die Tür entsperrt und du kannst die Maschine wie gewohnt nutzen.

Whirlpool

Whirlpool Maschinen haben das Problem, dass sie manchmal das Wasser nicht abpumpen. In diesem Fall gehst du wie bei den Bosch-Maschinen vor und entleerst das Flusensieb. Alternativ kannst Du den Schlauch abmontieren. Falls die Maschine noch verwendet werden kann, stelle auf das Programm „Pumpen“ um. Mit diesem wird speziell Wasser in der Trommel abgepumpt, damit du selber nicht wirklich etwas tun musst.

Panasonic

Ob eine Notentriegelung bei einer Waschmaschine von Panasonic notwendig ist, erkennst du an der Fehlermeldung „H“. Wird ein H angezeigt, musst du wie bei den anderen Herstellern den Türentriegelungszapfen verwenden, um die Tür wieder zu öffnen. Andere Möglichkeiten zur Entriegelung werden nicht vom Hersteller geboten.