Schaf basteln - Ideen und Vorlagen zum Ausdrucken

Schaf basteln | 3 einfache Ideen mit Vorlagen

Willst du ein süßes Schaf basteln? Wir zeigen dir, wie es geht. Unsere Schafe sind leicht gemacht und machen vor allem Kindern viel Spaß beim Basteln. Denn die Lämmer sind kuschelig weich und sehen niedlich aus.

Material

Für alle 3 Bastelideen benötigst du dieses Grundmaterial:

  • Schaf-Vorlage
  • Schere
  • Bleistift
  • Heißkleber
  • Watte
  • schwarzes und weißes Tonpapier
  • Wackelaugen
  • weißer Lackstift

Vorlage

Das Schafgesicht bastelst du am einfachsten mit den kostenlosen PDF-Vorlagen. Lade dir dazu die Schaf Vorlage herunter, drucke beiden Seiten aus und schon kannst du mit deinem Bastelprojekt starten.

Schaf basteln

Wir haben drei einfache Bastelideen vorbereitet. Je nachdem, welche Materialien du zu Hause hast, kannst du entscheiden, welches Schaf du basteln möchtest. Wenn du ein großer Tierfreund bist, kannst du auch alle 3 Bastelprojekte nachbasteln. Viel Spaß beim Nachmachen.

Mit Pappteller

Für das große und flauschige Schaf benötigst du zusätzlich einen weißen Pappteller. Alle anderen Bastelutensilien findest du in der Materialliste.

1. Schritt
Zuerst überträgst du die Elemente von der Schaf-Vorlage auf das Tonpapier.

2. Schritt
Anschließend setzt du das Schaf-Gesicht zusammen. Die Haare werden auf den schwarzen Kopf geklebt. Darunter klebst du Wackelaugen und malst einen Mund mit einem weißen Lackstift auf.

3. Schritt
Danach fertigst du den Schaf-Körper. Somit bestreichst du den Pappteller großflächig mit Heißkleber und dann füllst du die Fläche mit einer dicken Schicht Watte.

4. Schritt
Zum Schluss klebst du den Kopf auf die Watte.

Jetzt ist das dicke Schaf aus einem Pappteller fertig.

Aus Klopapierrollen

Um das flauschige Schaf zu basteln, benötigst du zusätzliche eine leere Klopapierrolle, etwas weiße Acrylfarbe und einen Pinsel sowie etwas Wasser für die Wattekugeln. Basteln mit Klorollen macht ganz besonders Kindern Spaß. Eine einfache Upcycling-Idee mit Kuscheleffekt.

1. Schritt
Zuerst druckst du dir die Schafgesicht-Vorlagen herunter und überträgst alle Elemente auf das Tonpapier.

2. Schritt
Danach bemalst du die Klopapierrolle mit weißer Farbe.

3. Schritt
Während die Farbe trocknet, setzt du das Gesicht des Schafs zusammen. Das heißt, den weißen Haarschopf auf den schwarzen Kopf. Darunter klebst du zwei Wackelaugen und malst dem Schaf noch einen Mund.

4. Schritt
Nun erhält das Klorollen-Tier noch seine weiche Wolle. Somit formst du aus der Watte mehrere unterschiedlich große Kugeln.

Tipp:
Wenn die Watte zu flauschig ist und du nur schwer Kugeln daraus formen kannst, hilft etwas Wasser, um die runden Wattebälle zu fertigen.

5. Schritt

Jetzt beklebst du die gesamte Papprolle mit den weichen Wattekugeln.

Zum Schluss klebst du noch das Gesicht auf den Wattekörper.

Ganz besonders zur Osterzeit sind die süßen Osterlämmer sehr beliebt. Somit kannst du das süße Schaf aus einer Toilettenpapierrolle auch als Osterdekoration verwenden.

Als Papiertüte

Gerade an Ostern verschenkt man gern eine Kleinigkeit. Mit dieser selbst gemachten Geschenktüte bereitest du dem Beschenkten eine wahre Freude. Für diese Bastelanleitung benötigst du zusätzlich ein weißes A4-Papier zum Falten der Papiertüte.

1. Schritt
Zuerst druckst du dir die Schaf-Vorlage aus, schneidest alle passenden Vorlagen aus und überträgst alles auf das schwarze und weiße Tonpapier.

2. Schritt
Die beiden Vorlagen-Elemente setzt du zu einem Schaf-Kopf zusammen.

Danach vervollständigst du das Gesicht mit Wackelaugen und einem weißen Mund.

3. Schritt
Jetzt faltest du aus dem A4-Papier eine Papiertüte. Die komplette Faltanleitung kannst du dir hier noch einmal genauer anschauen.

4. Schritt
Im nächsten Schritt bestreichst du die Papiertüte auf einer Seite mit Heißkleber und verteilst nach Lust und Laune die weißen Watte-Kügelchen.

5. Schritt
Zu guter Letzt klebst du das gebastelte Schaf-Gesicht auf die Vorderseite der Geschenktüte. Und schon ist deine ganz besondere Geschenktüte fertig.

Es ist wirklich sehr einfach, aus wenig Material so eine schöne Geschenkverpackung zu zaubern.

Basteltipp:
Du suchst nach weiteren kreativen Anleitungen, die du mit den Kleinen im Kindergarten an Ostern umsetzen kannst? Zum Beispiel: Ostereier zum Aufhängen oder Origami-Hase falten.