Glückskekse basteln | Bastelanleitung mit Vorlage

Auf geht es in ein neues Jahr! Natürlich mit wundervollen Botschaften und kleinen Glücksbringern. Wir zeigen dir, wir du ganz schnell und einfach Glückskekse mit Sprüchen basteln kannst. Somit startest du mit guter Laune in einen neuen Jahresabschnitt.

Materialkosten: gering
Schwierigkeitsgrad: einfach

Wunderbunte Video-Inspiration

Glückskekse basteln

Mit der kostenlosen Anleitung und den niedlichen Emojisprüchen kannst du deine eigenen Glückskekse basteln. Lege dir die kostenlose Druckvorlage mit Sprüchen und deine Bastelmaterialien zurecht und folge der Schritt für Schritt Anleitung.

Material

  • kostenlose Sprüche Vorlage
  • farbiges Tonpapier
  • Schere
  • Bleistift
  • Heißkleber
  • Zirkel oder rundes Gefäß

Glückskekssprüche

Die Sprüche für die Glückskekse kannst du mit der einfachen Anleitung ganz schnell in deinen Händen halten.

Und so wird es gemacht:

  • 1. Schritt: PDF downloaden
  • 2. Schritt: Sprüche ausdrucken
  • 3. Schritt: Sprüche ausschneiden
  • 4. Schritt: Glückskekse basteln und verschenken

Bastelanleitung

Du kannst Glückskekse aus unterschiedlichen Materialien basteln. Zum Beispiel mit Papier oder mit Moosgummi. Viel Spaß beim Basteln und Verschenken dieser bunten Glücksbringer.

1. Schritt
Zuerst zeichnest du dir Kreise auf buntes Tonpapier. Nutze dafür einen Zirkel oder ein Gefäß, um eine runde Kontur zu erhalten. Schneide danach die Kreise mit einer Schere aus.

Beachte:
Die Kreise sollten mindestens einen Durchmesser von 8cm haben, damit die Glückskekse nicht zu klein werden.

2. Schritt
Im nächsten Schritt wählst du dir beliebige Glückskekssprüche und schneidest diese aus.

3. Schritt
Lege den Spruch mit der Botschaft in das runde Papier. Du kannst den Spruch entweder knicken und komplett auf den Kreis legen. Schließe anschließend den Papierkreis mit Heißkleber. Das heißt, du gibst einen kleinen Klecks Kleber auf den oberen Rand des Kreises. Anschließend faltest du die gegenüberliegenden Seiten aufeinander.

4. Schritt
Im vierten Schritt knickst du den Halbkreis in der Mitte. Danach kommt ein Klecks Heißkleber in die Mitte einer Papierhälfte. Ziehe danach beide Seiten zusammen und verbinde beide Hälften.

Fertig ist dein individueller Glückskeks mit Botschaft zum Verschenken und Dekorieren.

Tipp
Natürlich kannst du die Glückskekse auch aus anderen Bastelmaterial herstellen. Wenn du Reste von Moosgummi oder Filz in deiner Kreativwerkstatt hast, kannst du auch diese Materialien verwenden. Dabei geht das Falten der Glückskekse etwas einfacher. Probiere es doch einmal aus.

Schau mal
Du möchstest noch mehr Glücksbringer basteln? Dann schau dir diesen Beitrag an. Glücksbringer basteln mit kostenlosen Vorlagen.