Origami Sonnenblume Faltanleitung

Anleitung: Origami Sonnenblume aus Papier falten

Da strahlt sie unsere Origami Sonnenblume. Fröhlich und freundlich und mit vollen gelben Blüten. Wie du diesen kleinen Sonnengruß faltest zeigen wir dir in dieser Anleitung.

Schwierigkeitsgrad: mit etwas Übung, einfach
Kosten: günstig

gelbe Blüte

Die prächtige Sonnenblume hat schöne gelbe Blütenblätter. Sie schauen aus wie Sonnenstrahlen. Die gelbe Blüte besteht aus drei Teilen. Somit musst du die Anleitung 3x falten.

Material

  • 3 Bögen Origami Papier in Gelbtönen
    Maße: 15cm x 15cm
  • Leimstift

Anleitung

1. Schritt
Zuerst faltest du zwei Mittelfaltungen aus einem Bogen Origamipapier. Somit hast du das Papier in vier gleiche Teile geteilt.

2. Schritt
Danach faltest du die vier Ecken zur Mitte.

3. Schritt
Anschließend faltest du noch einmal alle vier Ecken zur Papiermitte.

4. Schritt
Öffne dann die Faltungen. Dadurch liegt das Papier wieder in voller Größe vor dir.

5. Schritt
Jetzt ziehst du alle vier Außenseiten an der Mittelfaltung zum Zentrum des Blattes. Halte sie mit dem Zeigefinger fest. Demzufolge treffen sich die Seiten genau im Mittelpunkt und bilden eine Art „Blume“

6. Schritt
Drücke anschließend die aufgefächerten Ecken zusammen. Dadurch haben sich vier kleine Quadrate gebildet.

7. Schritt
Diese vier Quadrate werden jetzt zu Dreiecken gefaltet.

8. Schritt
Sobald du reihum diese Dreiecke gefaltet hast, öffnest du diese Faltungen wieder.

9. Schritt
Nun kannst du die Quadrate von der Mitte aus hochklappen und zu spitzen Rauten falten.

10. Schritt
Anschließend führst du diese Faltung an den restlichen Quadraten durch.

11. Schritt
Die Rauten werden jetzt noch etwas schmäler gemacht. Somit faltest du die unteren Seiten der Rauten zur Mitte.

12. Schritt
Drehe nun deine Form auf die Rückseite. Drücke die Form langsam zusammen. Dadurch entstehen vier flache doppellagige Seiten.

13. Schritt
Die Pfeile zeigen dir nun die Richtung an wie du die flachen Papierseiten aufeinander legst.

14. Schritt
Die noch instabile Blütenform wird in den Zwischenräumen mit Leim fixiert. Sobald die Seiten verleimt sind kannst du die Blüten in Form bringen. Das heißt, du führst den Zeigefinger in eine der vier Blüten und ziehst mit der anderen Hand ganz langsam an der äußeren Spitze.

15. Schritt
Um die volle Blüte zu erhalten benötigst du 3 Blüten Teile. Falte somit die Anleitung noch 2x. Hast du alle Teile fertig, verleimst du die Seiten und setzt die Blüte der Sonnenblume zusammen.

16. Schritt
Der erste Teil deiner Origami Sonnenblume ist fertig.

grüner Stiel

Der Stiel der Sonnenblume ist grün. Er trägt später die Blüte und die Blätter der Blume.

Material

  • ein Blatt Origami Papier in Grüntönen
    Maße: 15cm x 15cm
  • Holzspieß
  • Klebebband

Anleitung

1. Schritt
Zuerst legst du den Holzspieß auf das Papier. Das Papier wird um den Holzspieß gerollt. Beginne dabei mit der unteren Spitze. Nach und nach rollst du das gesamte Blatt um den Spieß.

2. Schritt
Das Ende wird mit Klebeband fixiert. Nun hat das Papier Stabilität. Somit kannst du das Papier vom Holzspieß abziehen. Fertig ist der Stiel der Origami Sonnenblume.

grüne Blätter

Die Blätter machen die Origami Sonnenblume komplett. Das Blattwerk wird später dekorativ an den Stiel geklebt. Wieviel Blätter du an die Blume klebst ist deiner Kreativität überlassen.

Material

  • Papierstreifen in Grüntönen
    Maße: 7,5cm x 15cm
  • Bleistift
  • Schere

Anleitung

1. Schritt
Zuerst faltest du den Papierstreifen in der Mitte.

2. Schritt
Das Papier liegt jetzt doppellagig. An der geschlossenen Seite, wird auf dem Papier eine Blütenform gezeichnet. Schneide danach die Form an der Kontur aus. Öffnest du anschließend die Form hast du ein Blatt gebastelt.

3. Schritt
Um dem Blatt noch etwas Kontur zu verleihen, schließt du die Form wieder und faltest sie zickzackartig zusammen. Zum Schluss öffnest du das Papier wieder und hast ein dekoratives Blatt für die Origami Sonnenblume fertig.

schwarze Kerne

Die markanten Samen der Sonnenblume schneidest du dir aus schwarzen Tonpapierresten. Ganz grob und in unterschiedlichen Größen. Lass diese Schnipsel dann in die Blüten der Origami Sonnenblume rieseln.

strahlende Sonnenblume

Füge nun alle gefalteten und gebastelten Teile zusammen. Zuerst die Blüte auf den Stiel und danach die Blätter an den grünen Stängel. Fixiere alles mit Heißkleber. Und fertig ist deine prächtige Origami Sonnenblume.