Schultüte zum Ausmalen

Schultüte zum Ausmalen | Vorlage und Bastelanleitung

Hurra! Hurra! Die Schule geht bald los! Kleine Schulanfänger freuen sich auf Ihren ersten großen Tag. Daher darf zum Schulanfang eine Schultüte natürlich nicht fehlen. Hier gibt es eine kleine Schultüte zum Ausmalen und selber basteln. Eine Zuckertüte ganz nach deinen Vorstellungen. Erst Ausmalen und dann Basteln.

Schultüte basteln

Material

  • Vorlage Schultüte zum Ausmalen
  • Leim
  • Krepppapier (30cm x 20cm)
  • Klebeband
  • Bindfaden
  • Schere
  • Filzstifte

Anleitung

  1. Drucke die Vorlage zum Ausmalen aus und befülle die leeren Schulelemente mit Farbe! Nutze zum Beispiel Filzstifte oder Buntstifte.
  2. Schneide nun die farbige Vorlage aus und verstärke Sie mit einem Papphintergrund.
  3. Rolle die Vorlage zu einer Schultüte zusammen. Schließe die Tüte an der längsten Seite mit Leim. Verstärke die Seiten mit einem Streifen Klebeband dadurch wird die Zuckertüte stabilier.
  4. Schneide Dir aus farbigen Krepppapier einen Streifen ca. 30x 20cm. Danach klebst du ihn in die Innenseite der kleinen Schultüte.
  5. Schneide dir eine beliebige Vorlage für einen Anhänger aus. Dekoriere dieses danach nach Deinen Vorstellungen. Loche den Anhänger an der Kreismarkierung.
  6. Ziehe einen Bindfaden durch den Anhänger und schließe nachdem du die Schultüte gefüllt hast mit einer Schleife.

Tipp: Die Vorlagen eignen sich auch perfekt als Abschiedsgeschenk. Lass die Kinder die Vorlage ausmalen. Danach bastelst du die Tüten und füllst sie mit einem kleinen Geschenk. Zum Zuckertütenfest kann jedes Kind seine individuelle Zuckertüte mit nach Hause nehmen.

Schultüte Ausmalbild
Pinne los

Schau mal: Du suchst noch mehr Bastelideen zum Schulanfang. Dann schau Dir doch mal diesen Beitrag an!