Osterhase aus Eierkarton basteln

Osterhase aus Eierkarton basteln | einfache Anleitung

Du möchtest einen Osterhasen aus Eierkarton basteln, aber die fehlt die Idee, diese unschöne Verpackung in eine hübsche Osterdeko zu verwandeln? Dann haben wir für dich eine einfache Bastelidee für Ostern vorbereitet. So kannst du schnell und kinderleicht ein kleines Osternest selber basteln.

Materialkosten: gering
Schwierigkeitsgrad: einfach

Material

Für den Osterhasen aus Eierkarton benötigst du einige Bastelutensilien aus deiner Kreativwerkstatt.

  • leeren Eierkarton
  • Schere
  • Cutter
  • Klebeband
  • Heißkleber
  • Acrylfarbe
  • Wachsmalstift
  • Filzstift
  • Dekomaterial für das Osternest (Stroh oder Ostergras)

Tipp
Eierkarton kannst du das ganze Jahr über sammeln. Daraus lassen sich viele Upcycling-Bastelideen umsetzen. Somit sparst du Geld und schonst die Umwelt.

Osterhase basteln

1. Schritt
Zuerst schneidest du aus einem leeren Eierkarton zwei Vertiefungen aus.

Tipp
Nutze einen Cutter um die Vertiefungen besser und leichter auseinanderzuschneiden.

2. Schritt
Nachdem du zwei Elemente aus dem Eierkarton ausgeschnitten hast, bringst du die Vertiefungen noch etwas in Form. Das heißt du schneidest die Pappelemente an den Kanten noch etwas zurecht.

3. Schritt
Nun klebst die zwei Vertiefungen an der Rückseite zusammen. Benutze genügend Klebeband innen und außen. Somit kannst du den Osterhasen aus Eierkarton später auch als Osternest benutzen.

4. Schritt
Anschließend schneidest du aus Eierkartonresten noch zwei Osterhasen-Ohren zurecht.

5. Schritt
Danach bemalst du die Eierkartonelemente mit weißer Acrylfarbe. Lass die Farbe gut trocknen.

Tipp
Verwende am besten Acrylfarbe, diese hat eine sehr gute Deckkraft.

6. Schritt

Jetzt kannst du den Ohren bemalen und an die Rückseite kleben. Verwende dazu den Heißkleber, damit hält die Pappe sehr gut an der Form.

7. Schritt
Zum Schluss bemalst du den süßen Langohr noch mit schwarzen Filzstift. Jeweils ein Auge, Mund und Nase. Fertig ist der Osterhase aus Eierkarton.

Osternest befüllen

Die Oster-Deko aus Eierkarton lässt sich perfekt als Osternest verwenden. Befülle dazu den Osterhase zum Beispiel mit Stroh oder Ostergras.

Danach kannst du das Osternest selber füllen. Vielleicht ein paar Süßigkeiten oder ein bunt bemaltes Osterei. Das perfekte Mitbringsel für das Osterfrühstück.

Schau mal:
Du suchst weitere originelle Bastelideen und möchtest einfach und schnell Oster-Deko basteln? Dann schau dir diesen Beitrag an: Basteln mit Salzteig an Ostern. Es erwarten dich 10 kreative Ideen.