Pappteller-Krone basteln

Pappteller-Krone | Krone aus einem Pappteller basteln

Prinzen und Prinzessinnen aufgepasst. Mit dieser originellen Krone seid ihr die Stars des Tages. Ruckzuck verwandeln wir langweilige Pappteller in eine funkelnde Krone. Wir ihr schnell und einfach diese Pappteller-Krone nachbasteln könnt erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Pappteller-Krone basteln

Jedes Kostüm Prinzessinnen oder Königskostüm egal benötigt eine standesgemäße Kopfbedeckung. Mit einer Krone rundest du dein Faschingskostüm perfekt ab. Natürlich kann diese süße Krone auch eine Geburtstagskrone werden. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Material

  • weißer Pappteller
  • Bleistift
  • Lineal
  • Schere
  • Heißkleber
  • Moosgummi oder Tonpapierreste

Tipp
Das ist übrigens eine perfekte Bastelidee für einen Kindergeburtstag. Denn deine Gäste können ihre Pappteller-Krone erst selber basteln und danach bunt bemalen und dekorieren. Und natürlich als Andenken mit nach Hause nehmen.

Anleitung

1. Schritt
Zuerst teilst du die Mitte des Papptellers in 8 gleiche Teile. Somit hast du die Zacken der Pappteller-Krone vorgezeichnet.

2. Schritt

Jetzt schneidest du die Linien vom Mittelpunkt aus, bis zum geriffelten Tellerrand ein.

3. Schritt

Anschließend faltest du die Zacken langsam nach oben. Somit nimmt deine Krone immer mehr Form an.

4. Schritt

Zum Schluss dekorierst du die Zacken mit glitzernden Punkten. Den Tellerrand kannst du außerdem mit rautenförmigen Elementen bekleben.

Das ähnelt fast echten Diamanten. Jetzt ist deine Pappteller-Krone einsatzbereit. Somit kann die Party kann beginnen. Also, viel Spaß beim Nachbasteln.

Schau mal
Du möchtest Kronen aus Tonpapier basteln? Dann schau dir diese Bastelanleitung an: Papierkrone basteln – zwei tolle Ideen für König und Prinzessin.